Vielfalt setzt Zeichen!

Eine besonders wichtige Zielgruppe für die ganzjährig laufende Ausstellung sind Schülerinnen und Schüler.

Der Besuch bei HANDS UP fördert soziales Lernen, personale und kommunikative Kompetenzen und/oder für das Miteinander bzw. den Umgang in Integrationsklassen.

Die Ausstellungspädagogik und -vermittlung ist auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt.
Wir empfehlen für Kinder und Jugendliche einen Besuch ab 8 Jahren.

Schulklassen und Gruppen empfehlen wir vorab eine Führung mit unseren gehörlosen Guides zu reservieren.

HANDS UP On Tour macht Schule

Sie möchten mit Ihren Schüler_innen die Welt von Gehörlosen kennenlernen? Sie machen derzeit keine Ausflüge?
Dann kommt die Ausstellung zu Ihnen.

Downloads für Pädagog_innen

Information und Buchungsablauf für ihren Schulbesuch

Fingeralphabet Plakat

Ausstellungs Vermittlung Hands UP

HUP On Tour macht Schule

Schulpatenschaften

HANDS UP ist darum bemüht Unternehmen für Schulpatenschaften zu gewinnen. Schulpat_innen kaufen ein Kartenkontingent, widmen es einer Schule und ermöglichen damit jungen Menschen den freien Zugang zur Ausstellung und stärken Sie damit deren Bewusstsein für eine inklusive Welt der Vielfalt.