Vielfalt setzt Zeichen!

Eine besonders wichtige Zielgruppe für die ganzjährig laufende Ausstellung sind Schülerinnen und Schüler.

Der Besuch bei HANDS UP fördert soziales Lernen, personale und kommunikative Kompetenzen und/oder für das Miteinander bzw. den Umgang in Integrationsklassen.

Die Ausstellungspädagogik und -vermittlung ist auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt.
Wir empfehlen für Kinder und Jugendliche einen Besuch ab 8 Jahren.

Schulklassen und Gruppen empfehlen wir vorab eine Führung mit unseren gehörlosen Guides zu reservieren.

HANDS UP On Tour macht Schule

Sie möchten mit Ihren Schüler_innen die Welt von Gehörlosen kennenlernen? Sie machen derzeit keine Ausflüge?
Dann kommt die Ausstellung zu Ihnen.

Downloads für Pädagog_innen

Information und Buchungsablauf für ihren Schulbesuch

Fingeralphabet Plakat

Ausstellungs Vermittlung Hands UP

HUP On Tour macht Schule

Schulpatenschaften

HANDS UP ist darum bemüht Unternehmen für Schulpatenschaften zu gewinnen. Schulpat_innen kaufen ein Kartenkontingent, widmen es einer Schule und ermöglichen damit jungen Menschen den freien Zugang zur Ausstellung und stärken Sie damit deren Bewusstsein für eine inklusive Welt der Vielfalt.

OnTour

Die Ausstellung kommt zu Ihnen!