Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten entsprechend der EU-DSGVO 2018 ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Diese Website wird von equalizent – Schulungs- und Beratungs GmbH verwaltet. Indem Sie auf sie zugreifen oder sie in einer anderen Form nutzen, erklären Sie sich mit den Bedingungen der Richtlinien für den Datenschutz wie unten aufgeführt einverstanden. Sollten Sie mit den Richtlinien nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, diese Website nicht abzurufen oder in irgendeiner anderen Form zu nutzen.

Dateninformation & Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.
Kontakt: datenschutz@equalizent.com

Umgang mit Persönliche Daten

Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönlichen Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.

Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Sie können den Bezug des Newsletters jederzeit beenden. Der Link zur Abmeldung ist in jedem unserer versendeten Newsletter zu finden oder Sie senden uns Ihre Stornierung an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@equalizent.com. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten. Durch das Benutzen von Twitter und den Funktionen der Twitter-Buttons, werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzrichtline von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto- Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes YouTube implementiert. Diese Funktionen werden durch die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA angeboten. Die eingebundenen Videos legen bei dem Aufrufen der Webseite Cookies auf den Computern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbeprogramm deaktiviert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, müssen Sie das im Browser blockieren.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Vimeo

Auf unserer Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z.B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen.

Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter http://vimeo.com/privacy.

Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Schlichtungsstelle

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr.

Sie können Ihre Beschwerde auch direkt bei uns bei folgender E-Mail-Adresse einbringen: datenschutz@equalizent.com

 

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für Verbraucher_innen

HANDS UP – Eintauchen in die Welt der Gehörlosen
Schottenstift, Freyung 6, 1010 Wien

Betrieben von:
equalizent – Schulungs- und Beratungs GmbH
1020 Wien, Obere Augartenstraße 20
www.equalizent.com

1. GELTUNGSBEREICH DER AGB

Die AGB gelten für sämtliche Veranstaltungen, die von equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH im Rahmen der Ausstellung HANDS UP durchgeführt werden. Jene Personen, die sich zu diesen Veranstaltungen anmelden und daran teilnehmen, werden „Besucher_innen“ genannt. Der Veranstaltungsanbieter wird „HANDS UP“ genannt. Die Kosten werden „Eintritt“ genannt.

Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Buchung oder dem Kauf eines Gutscheins die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von HANDS UP anerkennen. Die vorliegenden AGB richten sich ausschließlich an VerbraucherInnen im Sinn des Konsument_innenschutzgesetzes (KSchG).

2. ANMELDUNG/BUCHUNG

Jede Anmeldung zu Veranstaltungen von HANDS UP ist verbindlich. Eine Anmeldung erfolgt über die Buchungshotline, E-Mail-Adressen oder Kassa des Kooperationspartners Dialog im Dunkeln (Sensesation Ausstellungs GmbH). Dialog im Dunkeln tritt nicht als Veranstalter auf, sondern wickelt das Ticketing für HANDS UP ab. Zum Zwecke der Personalplanung und Administration sowie der Vertragsabwicklung und Rechnungslegung und der Erfüllung der steuerrechtlichen Verpflichtungen gibt Dialog im Dunkeln die Buchungsdaten an den Veranstalter HANDS UP weiter.

Die Anmeldung ist während der allgemeinen Öffnungszeiten unseres Kooperationspartners Dialog im Dunkeln (Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 18:00, Samstag von 10:00 bis 19:00 und Sonntag von 13:00 bis 19:00, saisonal bedingte Änderungen siehe www.imdunkeln.at) unter der Nummer 01/890 60 60 bzw. unter dialog@imdunkeln.at möglich.

Um Anmeldungen effizient und rechtzeitig bearbeiten zu können, sind die erforderlichen Anmeldedaten (in jedem Fall Vor- und Zunahme, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) vollständig anzugeben.

3. EINTRITTSPREISE

Es gelten die unter www.handsup.wien ausgewiesenen Eintrittspreise. Die Preise enthalten die Umsatzsteuer und andere Abgaben in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe. Falls für bestimmte Besucher_innen Rabatte oder Ermäßigungen gewährt werden, finden Sie diese auf unserer Website www.handsup.wien. Falls Sie berechtigt sind, eine Ermäßigung eines Eintrittspreises in Anspruch zu nehmen, muss dies vor Veranstaltungsstart bekannt gegeben werden. Der Anspruch muss bei Veranstaltungsbeginn in geeigneter Form nachgewiesen werden. Ein nachträglich gemeldeter Anspruch kann nicht berücksichtigt werden. Es stehen keine Ermäßigungen zu, wenn Sie verspätet in eine Veranstaltung einsteigen oder frühzeitig eine Veranstaltung abbrechen.

4. STORNIERUNG

Um etwaige Stornogebühren zu vermeiden bitten wir Sie, jede Änderung Ihrer Buchung umgehend telefonisch (01/890 60 60) oder schriftlich unserem Kooperationspartner Dialog im Dunkeln (dialog@imdunkeln.at) mitzuteilen.

Stornierte Tickets werden wie folgt verrechnet:

Der Veranstalter ist auf eine rechtzeitige Planung seiner Terminkapazitäten angewiesen. Die Besucher_innen werden daher darauf aufmerksam gemacht, dass im Falle eines Rücktritts folgende Stornobeträge fällig werden: 6 – 3 Tage vor der Veranstaltung 50% des Eintrittspreises, 3 – 1 Tag(e) vor der Veranstaltung 75% des Eintrittspreises, am Tag der Veranstaltung 100% des Eintrittspreises. Sollten die Besucher nicht in der Lage sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, wird im beiderseitigen Interesse um rechtzeitige Kontaktaufnahme ersucht! Eine Stornierung der kompletten Buchung muss schriftlich erfolgen (dialog@imdunkeln.at).

Die Stornogebühr entfällt, wenn der/die Besucher_in eine(n), der Zielgruppe entsprechende(n) Ersatzbesucher_in nominiert. Diese(r) ErsatzteilnehmerIn muss die gebuchte Veranstaltung besuchen und den Kursbeitrag bezahlen. Für die Kurskosten haftet jedoch weiterhin der/die ursprüngliche Teilnehmer_in.

Persönliche Gründe (z.B. Krankheit) oder allfälliges Drittverschulden im Umfeld von Teilnehmern_innen ändern die Stornobedingungen nicht.

5. GUTSCHEINE

Gutscheine für HANDS UP werden als “Tickets” über “Eventjet” (Datascroll Eventsupport GmbH) vertrieben. Daher gilt folgender Abschnitt:

Bringen Sie das über Eventjet erworbene Ticket mit zur Veranstaltung, Sie benötigen es beim Eintritt! Der Code Ihres Tickets ist nur für einen Eintritt gültig! Sollten Kopien angefertigt worden und im Umlauf sein, berechtigt nur das zuerst vorgelegte Ticket zum Eintritt. Inhaber weiterer Exemplare haben keinen Anspruch auf Umtausch oder Erstattung des Kaufpreises. Bei Verlust besteht kein Anspruch auf Ersatz. Eventjet erstellt Tickets ausschließlich im Auftrag (Ticketerstellservice), im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters. Eventjet haftet nicht für Qualität, Form und Ablauf der jeweiligen Veranstaltung. Allfällige Ansprüche zur gänzlichen oder teilweisen Rückerstattung des Kaufpreises, sind ausschließlich an den jeweiligen Veranstalter zu richten. Dies gilt insbesondere beim Ausfall von Veranstaltungen oder im Falle einer nicht ordentlich durchgeführten Veranstaltung. Online gekaufte Tickets können nicht storniert werden. Die Bestellung und Auslieferung der Tickets erfolgt stets auf Basis der jeweils gültigen AGB von Datascroll Eventsupport GmbH (https://eventjet.at) und equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH (https://www.handsup.wien/datenschutz-agb/). Dieses Event wird veranstaltet von: equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH (http://www.handsup.wien, office@handsup.wien)

Darüber hinaus gilt:

Gutscheine sind ab dem auf dem “Ticket” genannten Veranstaltungsbeginn gültig. Der Gutschein berechtigt nicht zum Eintritt zu einem bestimmten Zeitpunkt. Eine Reservierung über Hotline/E-Mail ist empfohlen. Dabei sollte erwähnt werden, dass ein Eventjet-Gutschein für HANDS UP eingelöst werden soll.

Der Gutschein ist nicht gültig für Angebote des Kooperationspartners Dialog im Dunkeln.

Der Gutschein ist nur für die Ausstellung „HANDS UP – Eintauchen in die Welt der Gehörlosen“, Freyung 6, 1010 Wien, gültig. Bei Verlust kein Ersatz. Gutscheine werden nicht in bar abgelöst. Jeder Missbrauch oder Nachahmung wird gesetzlich verfolgt. Die Gültigkeitsdauer beträgt 1 Jahr ab Ausstellungsdatum, danach ist binnen 3 Jahren entweder ein Umtausch des abgelaufenen Gutscheins in einen neuen, wieder gültigen Gutschein, oder eine Erstattung des Gutscheinbetrages möglich. Ein Umtausch oder eine Erstattung des Gutscheinbetrages kann ausschließlich über die Betreiberin der Ausstellung „HANDS UP“, die equalizent Schlungs- u. Beratungs GmbH, Obere Augartenstraße 20, 1020 Wien, Tel. 01 / 409 83 18 abgewickelt werden.

BesucherInnen haben nur Anspruch auf Leistungen im Gegenwert des Gutscheins (siehe „Eintrittspreise“). Gutscheine mit Ermäßigung (z.B. Student_innen) sind nur unter Vorlage eines gültigen Nachweises (z.B. Student ID) einlösbar. Der Veranstalter behält sich vor, den BesucherInnen die Differenz zwischen Gutscheinwert und gebuchter Veranstaltung zu verrechnen. BesucherInnen werden aufgefordert, print@home-Gutscheine keinen Dritten zugänglich zu machen und diese sorgsam zu verwahren.

Beim Einlösen des Eventjet print@home-Gutscheines gilt grundsätzlich das Prinzip der ersten Einlösung. Das bedeutet: der Eventjet print@home-Gutschein, der mit seiner eindeutigen Identifizierung als erstes akzeptiert wird, ist der Gültige. Nachfolgende Gutscheine gleicher Identifikation sind durch die Einlösung des ersten Gutscheines automatisch entwertet. (Dies gilt nur, sofern die Gründe hierfür nicht HANDS UP oder dem Kooperationspartner Dialog im Dunkeln zuzurechnen sind oder dies sonst von der HANDS UP oder dem Kooperationspartner Dialog im Dunkeln verschuldet wurde).

Missbrauch der Gutscheine wird geahndet, Veränderungen und Kopien der Gutscheine sind untersagt. Im Falle von veränderten oder missbräuchlich verwendeten Gutscheinen behält sich HANDS UP ausdrücklich das Recht vor, den Besitzern das Einlösen des Gutscheines zu verweigern. HANDS UP sowie der Kooperationspartner Dialog im Dunkeln tragen keine Verantwortung für dadurch verursachte Mehrkosten bzw. Unannehmlichkeiten

6. EINLASS

Um einen planmäßigen Ablauf der Veranstaltungen zu gewährleisten, haben sich die Besucher_innen spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Veranstaltungsort einzufinden. Ein Nacheinlass ist ausgeschlossen. Der Veranstalter hat das Recht, verspätete Besucher_innen auf einen anderen Termin zu verweisen.

7. VERANSTALTUNGSMODALITÄTEN

HANDS UP ist unbeschadet der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, von der Durchführung einer Veranstaltung aus wichtigem Grund zurückzutreten. Wird eine solche Veranstaltung abgesagt, dann erfolgt die Rückerstattung von bereits eingezahlten Teilnahmegebühren.

HANDS UP übernimmt keine Gewähr für eventuelle Druck- oder Schreibfehler in Foldern, Informationsblättern und sonstigen Publikationen oder auf der firmeneigenen Website.

Änderungen von Daten, die für die ordnungsgemäße Leistungserfüllung seitens HANDS UP wichtig sind, z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Rechtsform, Firmenbuchnummer und Bankverbindung, hat die/der Veranstaltungsteilnehmer_in HANDS UP mitzuteilen.

8. VERHALTEN IN DEN RÄUMLICHKEITEN DES VERANSTALTERS

Die Teilnahme an Veranstaltungen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Besucher_innen sind dazu angehalten, aus Sicherheitsgründen in den Räumlichkeiten des Veranstalters den Anweisungen dessen Personals Folge zu leisten. Personen, die diese Anweisungen missachten, können ohne Anspruch auf Ersatz des Eintrittspreises von der gebuchten Veranstaltung ausgeschlossen werden.

Das Rauchen oder das Hantieren mit offenem Feuer in den Räumlichkeiten des Veranstalters ist strengstens untersagt. Ein Zuwiderhandeln berechtigt das Personal zum Ausschluss der betreffenden Personen ohne Anspruch auf Ersatz des Eintrittspreises.

9. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

HANDS UP übernimmt keine Haftung für im Rahmen der Veranstaltung erlittenen Körper- oder Sachschäden. HANDS UP übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände. Aus der Anwendung der bei HANDS UP erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber HANDS UP abgeleitet werden. Schadenersatzansprüche gegen HANDS UP, die durch leichtes Verschulden von HANDS UP verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Sämtliche von HANDS UP in Publikationen und Internetseiten bereitgestellten Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. HANDS UP übernimmt jedoch keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen, soweit HANDS UP nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit angelastet werden kann.

10. DATENSCHUTZ

Jede Veranstaltungsbuchung ist ein Vertragsabschluss. Mit ihr stimmen die Besucher_innen den AGB zu und erteilen die datenschutzrechtliche Zustimmung zur elektronischen Erfassung und Verarbeitung der Angaben zur Person für alle zum Betrieb von HANDS UP gehörenden erforderlichen Vorgänge.

Ihre persönlichen Daten werden von uns elektronisch erfasst und verarbeitet. Persönliche Daten der Besucher_innen werden nur in dem für HANDS UP unbedingt erforderlichen Umfang verarbeitet und solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung der Verwaltungsaufgabe erforderlich ist. Sie dienen ausschließlich HANDS UP-internen Zwecken, außer wenn im Zusammenhang mit unserer Leistungserbringung eine Übermittlung an Dritte erforderlich ist.

Soweit Sie dem Erhalt von elektronischem Informations- und Werbematerial zu den Angeboten von HANDS UP zugestimmt haben, werden wir Ihnen dieses bis auf Widerruf elektronisch via E-Mail zukommen lassen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit und ohne Angabe von Gründen schriftlich oder auch per E-Mail widerrufen. Kontakt: datenschutz@equalizent.com

11. GERICHTSSTAND

Der Gerichtsstand ist Wien.

12. DRUCKFEHLER

Wir behalten uns das Recht vor, aufgrund von Druckfehlern nachträgliche Änderungen vorzunehmen.

13. SCHLUSSBESTIMMUNG

Falls einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sind oder werden sollten, wird die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen dadurch nicht berührt.

Wien, 07/2018